Elektroniker/in für Betriebstechnik (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Industrieelektriker der Fachrichtung Betriebstechnik montieren beispielsweise elektrische Betriebsmittel und schließen sie an.


Sie messen und analysieren elektrische Systeme und beurteilen deren Sicherheit. Zudem halten sie die Anlagen und Systeme


instand. Neben den praktischen Tätigkeiten wie das Anschließen von Maschinen oder Warten von Anlagen kommen auch theoretische Fertigkeiten wie das systematische Eingrenzen, Erkennen und Beheben von Fehlern nicht zu kurz. Organisatorische Aspekte wie das Erstellen von Mess- und Prüfprotokollen runden den Ausbildungsberuf ab.





Ist das die richtige Ausbildung für mich?





Die Entscheidung für eine Ausbildung zum Industrieelektriker Betriebstechnik ist die Entscheidung für einen vielfältigen, sich


ständig weiterentwickelnden Beruf. Die Montage und Instandhaltung unterschiedlicher elektrischer Maschinen und Anlagen


bietet spannende Herausforderungen und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hervorragender Zukunftsperspektive
Typ
Ausbildung
Branche
Elektro
Beginn
01.08.2021
Dauer
3,5 Jahre

Schulabschluss

  • Hauptschulabschluss
  • Realschulabschluss
  • Erweiterter Realschulabschluss
  • Fachhochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur)
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Studium Umsteiger

Interessen

  • Natur-/Sozialwissenschaften
  • Mathematik

Arbeitsplatz

  • technisch/handwerklich
  • Wochenendarbeit
  • Arbeiten im Freien

Emsland Stärke GmbH

Ausbildungsstandort:
Klein Amerika
29649 Wietzendorf

Ansprechpartner/in:
Ann-Katrin Steiner

Email:
aksteiner@emsland-group.de

Telefon:
05196/9880-0

Webseite:
www.emsland-group.de