Industriemechaniker/in - Produktionstechnik (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Als Industriemechaniker/in stellst du Geräteteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richtest sie


ein oder baust sie um. Du überwachst und optimierst Fertigungsprozesse und übernimmst Reparatur- und Wartungsaufgaben.


Neben den praktischen Tätigkeiten wie das Ausrichten und Spannen von Werkstücken bei der Herstellung von Bauteilen und


Baugruppen kommen auch theoretische Fertigkeiten wie das Ermitteln von Störungsursachen an Maschinen, Anlagen oder Anlagenteilen hinzu. Das sorgfältige Abarbeiten von Checklisten bei der Instandhaltung von Anlagen rundet den Ausbildungsberuf ab.





Ist das die richtige Ausbildung für mich?





Wenn du Spaß daran hast, Dinge zu reparieren, ein Händchen für Maschinen besitzt und Wert auf flexible Einsatzmöglichkeiten legst, dann ist die Ausbildung zum Industriemechaniker der richtige Weg für dich. Die Montage und Instandhaltung unterschiedlicher Maschinen und Anlagen bieten spannende Herausforderungen und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Mit der Ausbildung zum Industriemechaniker hast du die Entscheidung für einen vielfältigen, sich ständig weiterentwickelnden Beruf getroffen.
Typ
Ausbildung
Branche
Metall und Maschinenbau
Beginn
01.08.2021
Dauer
3,5 Jahre

Schulabschluss

  • Hauptschulabschluss
  • Realschulabschluss
  • Erweiterter Realschulabschluss
  • Fachhochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur)
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Studium Umsteiger

Interessen

  • Natur-/Sozialwissenschaften
  • Mathematik

Arbeitsplatz

  • technisch/handwerklich
  • Arbeiten im Freien

Emsland Stärke GmbH

Ausbildungsstandort:
Klein Amerika
29649 Wietzendorf

Ansprechpartner/in:
Ann-Katrin Steiner

Email:
aksteiner@emsland-group.de

Telefon:
05196/9880-0

Webseite:
www.emsland-group.de